Dresdner FriedrichstaTT Palast

Mobirise

Der Schauspieler Thomas Schuch und der (Jazz)Musiker Micha Winkler begegnen sich und tauchen ein in den tieferen Sinn des Joachim Ringelnatz… Es wird geringelt und gejazzt, Tonkunst den Texten angebatzt.

Witzig berührende Geschichten des Meisters der Lebensironie in Musik getaucht.

In der Betrachtung des Leben dieses unanständigen Schalks (wie er sich selber nannte)

lernen sich auch Winkler und Schuch näher kennen, und der Versuch sich gegenseitig künstlerisch zu erziehen, scheitert in einer wunderbaren Erkenntnis….

Regie: Esther Undizs 

Mobirise

Built with Mobirise website template